Sie befinden sich hier: Home > Wissenswert > Golfschuhe

Post image for Golfschuhe

Golfschuhe

Golfschuhe, was gibt es zu beachten?

Die Motivationen, sich auf den Golfplatz zu begeben, sind vielfältig. Die einen suchen Entspannung von einem stressigen Job, die anderen wollen unbedingt ihr Handicap verbessern. Ein bedeutender Nebeneffekt beim Golfsport ist auch der persönliche Kontakt zu den anderen Spielern auf dem Gelände. Nicht wenige geschäftliche Verbindungen sind auf dem Golfplatz entstanden.

Golfschuh kaufen?


Um beim Golf zum Erfolg zu kommen sind nicht nur ein regelmäßiges Training und ein gut gepflegter Golfplatz Voraussetzung. Die passende Ausrüstung beeinflusst den Erfolg maßgeblich. Die richtigen Golfschläger spielen genauso eine wichtige Rolle wie angenehme atmungsaktive Bekleidung und strapazierfähige Schuhe. Das gilt für die Phase zum Erreichen der Platzreife genauso wie für das Spielen auf dem Golfplatz selbst.

Die Strecke, die beim Golf absolviert werden muss, um die 18 Bahnen zurückzulegen, wird oft unterschätzt. Meist sind es weit mehr als 5 km, die ein Golf-Sportler während eines Spiels zurücklegt. Wenn dann das Schuhwerk nicht passt, kann es häufig zu Wundstellen und Blasenbildung an den Füßen kommen. Das Wohlbefinden ist stark beinträchtig und das Ergebnis fällt geringer aus als gewünscht. Von der Wirkung auf die anderen Spieler auf dem Platz ganz zu schweigen! Wie bei laufintensiven Sportarten üblich, kann es bei unpassendem Schuhwerk schnell zu Schweißfüßen kommen. Das behindert den Sportler dann ein Leben lang und ist sehr unangenehm.

Qualität bei Golfschuhe ist wichtig

Deshalb ist bei der Auswahl der Golfschuhe äußerste Sorgfalt anzuraten. Hochwertiges Material, das sorgfältig verarbeitet wurde, verhindert Druckstellen. Überprüfen Sie die Passform, damit Sie sich ich in Ihren Schuhen auch noch in der 18. Bahn wohlfühlen. Verlassen Sie sich nicht auf Billigangebote, lassen Sie sich bei Ihrer Kaufentscheidung nur von der Qualität leiten. Das zahlt sich immer aus.

Golfschuhe werden traditionsgemäß in weißer Farbe angeboten, die aber oft um farbige Akzente ergänzt wird. Auch wenn der Fuß ausreichend Halt benötigt, sollte die Laufsohle flexibel sein. Damit der Golfspieler beim Abschlag auch bei ungünstigen Witterungsbedingungen nicht abrutscht, ist die Laufsohle mit Spikes ausgerüstet. Auf ein tragangenehmes Futter achten die Hersteller besonders. Ständig werden neue Technologien entwickelt, um die Flexibilität und Stabilität der Laufsohle zu verbessern.

Anfänger oder Fortgeschrittene

Inzwischen sind Schuhe schon speziell für Anfänger aber auch für Fortgeschrittene im Angebot. Damen- und Herrengolfschuhe werden jeweils auf die geschlechtstypischen Besonderheiten der Füße abgestimmt. Wenn Sie Golf wettkampfmäßig betreiben, sollten Sie sich unbedingt mehrere Paar Golfschuhe zulegen. Für besonders hohe Ansprüche sind auch handgenähte Schuhe im Angebot. Ein komfortabler funktionaler Schuh sorgt dafür, dass Sie sich auf dem Golfplatz ganz auf Ihre Abschläge konzentrieren können.

Übrigens, Freunde des Golfsports können sich freuen. Ab 2016 zu den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro gehört diese Sportart wieder zu den zugelassenen Disziplinen. Das wird den Golfern in aller Welt Auftrieb geben und noch mehr Interesse für diesen Sport erwecken.

Mehr Golfschuhe gibt es hier

VN:F [1.9.16_1159]
Rating: 5.1/10 (9 votes cast)
Golfschuhe, 5.1 out of 10 based on 9 ratings

Kommentar

Sie befinden sich hier: Home > Wissenswert > Golfschuhe

Previous post:

Next post: