Sie befinden sich hier: Home > Wissenswert > Golfsport

Post image for Golfsport

Golfsport

Was ist Golfsport?

Behaftet mit Klischees schafft es der Golfsport dennoch, seinen Beliebtheitsgrad bei einer immer breiter werdenden Masse zu steigern. Viel zu schnell schüttelt ein Zuhörer meist den Kopf oder winkt herablassend ab, wenn es um die Ballsportart geht. Selten wird darüber nachgedacht, wie viel mehr in einer Runde Golf stecken kann. Manch ein „alter Hase“ würde sogar behaupten, eine Golfrunde gleicht purer Meditation. Ein wichtiger Faktor in diesem Sport ist die Zeit. Es dauert, in die Geheimnisse der Welt bestehend aus Konzentration, Ausdauer, Disziplin und Faszination einzutauchen. Zu verstehen, warum der Moment, in welchem der Golfschläger tatsächlich einen winzig wirkenden Ball trifft und ihn weit durch die Luft katapultiert, wahre Glücksgefühle hervorrufen kann, ist eine Komponente. Zu akzeptieren, dass aus dem entspannenden Freizeitspaß im Spitzenbereich knallharter Leistungssport wird, ein weiteres Element.

Neulinge zum üben an die Driving Ranke

Bevor ein Neuling überhaupt an die Platzreife denken kann, wird meist auf einer öffentlichen Driving Range geübt. Schon hier zeigt sich, wie schnell ein Mensch sich mit dem Golf-Virus infizieren kann. Ein bisschen Ballgefühl vorausgesetzt, werden schon bald die ersten Erfolge erzielt. Plötzlich gibt es kein Halten mehr. Ein Trainer wird angesteuert und wie in einer Fahrschule tastet man sich immer weiter an die praktischen Fähigkeiten und somit auch die Erlaubnis heran, auf den schönsten Golfplätzen der Welt an den Abschlag zu gehen. Wer all das schon hinter sich hat, kann die Faszination, die vom Golfen ausgeht, jederzeit und an fast jedem Ort genießen. Die Zeit des intensiven Lernens ist vorbei. Die Bewegung der einzelnen Körperpartien unterliegt nicht mehr nur dem kognitiven Verständnis, sondern schafft den gekonnten Wechsel zwischen ausgeglichener Ruhe und Spannung.

Golf ist viel mehr als man mit dem Auge sehen kann

Was für das menschliche Auge verschlossen bleibt, sind die Abläufe im Inneren eines Golfers. Er oder sie spielt dieses Spiel nicht gegen einen bestimmten Gegner, sondern gegen sich selbst und den Platz. Während andere sich beim Frühstück über die Nachrichten in der Morgenzeitung aufregen, ist die Außenwelt für den konzentrierten Spieler kurzzeitig schlicht und ergreifend nicht existent. Er betrachtet die Linie des Schlägers, sieht vor seinem inneren Auge die Flugbahn, wird zu einer Einheit mit dem, was in seiner Hand liegt. Wie ein Jäger aus dem Tierreich wartet jeder Muskel des Körpers geduldig auf den erlösenden Schwung. Innere Ruhe, Einklang mit der Umwelt und Gelassenheit sind wichtige Elemente, die sich vom Golfsport auch in den Alltag übertragen lassen und so manche Perspektive erweitern.

VN:F [1.9.16_1159]
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
Golfsport, 9.0 out of 10 based on 1 rating

Kommentar

Sie befinden sich hier: Home > Wissenswert > Golfsport

Previous post:

Next post: